Drucken

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese




 

Für 2 Personen

Zutaten

  • 200 g Slim Pasta® Spaghetti
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 250 g mageres Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Karotte, geschält und fein gewürfelt
  • 1 Stange Staudensellerie, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 200 g geschälte Tomaten aus der Dose
  • 225 g Tomatenmark
  • Eine Prise Oregano, je nach Geschmack
  • Frischer Parmesankäse, gerieben
     

Zubereitung

Vorbereiten: 10 min. | Kochen: 18 min.

  1. Erhitze das Olivenöl in einem Wok oder einer großen, tiefen Pfanne. Brate das Hackfleisch bei hoher Hitze für etwa 2 Minuten bröselig und goldbraun an.
  2. Gebe die Zwiebeln, die Karotte, den Sellerie und den Knoblauch hinzu. Rühre alles für eine Minute auf kleiner Flamme ein. Anschließend gibst du die geschälten Tomaten und das Tomatenmark hinzu. Rühre alles noch einmal um und würze nach deinem Geschmack mit Oregano oder weiteren Gewürzen. Koche die Soße auf mittlerer Hitze unter ständigem Rühren, bis eine dicke Soße entstanden ist.
  3. Während die Soße kocht, gieße die Flüssigkeit in der Slim Pasta® Spaghetti Packung ab und spüle die Spaghetti in einem Sieb 2-3 Mal gründlich unter fließendem Wasser aus. Anschließend kochst du die Pasta für 2-3 Minuten in Wasser oder erhitzt sie für 1 Minute in der Mikrowelle. 
  4. Rühre die Soße unter die Spaghetti – fertig! Nun kannst du das Gericht mit Parmesankäse bestreut servieren.
     

Brennwert

601 kcal – wenn du das Rezept mit Slim Pasta® zubereitest.

1322 kcal – wenn du das Rezept mit herkömmlichen Nudeln zubereitest.

Mit Slim Pasta® Spaghetti sparst du 721 Kalorien!